Bitte drehen...
Zum Inhalt springen

Unternehmen

  • 10.07.2018

    Geraer Unternehmen wieder in den Top 100

    Ranga Yogeshwar (links) und Mike Fischer bei der Preisverleihung Foto: Compamedia GmbH

    Fischer Academy erneut ausgezeichnet. Gera. Nancy Bradtke ist sehr stolz auf den Preis, für den sie aber – ganz bescheiden – die Hauptverantwortung einem anderen zuschreibt. „Das ist vor allem der Arbeit von Herrn Fischer zu verdanken“, sagt sie und meint den Geraer Unternehmer Mike Fischer.

    Weiter lesen
  • 04.07.2018

    Christiane Kneisel über eine mal andere Handygeneration

    Die Begeisterung der Fahrlehrer der Fischer Academy über ihre Schützlinge beim Fahrsicherheitstraining war echt – und nachvollziehbar.

    Weiter lesen
  • 02.07.2018

    ​Erfolg bei TOP 100: Fischer Academy gehört zu den Innovationsführern 2018

    Überlingen – Zum 25. Mal kürt der Wettbewerb TOP 100 die innovativsten Firmen des deutschen Mittelstands. Zu diesen Innovationsführern zählt in diesem Jahr die Fischer Academy GmbH. Das ergab die Analyse des wissenschaftlichen Leiters von TOP 100, Prof. Dr. Nikolaus Franke.

    Weiter lesen
  • 11.06.2018

    Fischer Academy ist Partner der ad hoc gaming

    Seit dem 1. Juni 2018 ist die Fischer Academy GmbH bereits Partner der ad hoc gaming GmbH und unterstützt folglich auch das eSport Team im Leistungszentrum. Bereits in den ersten Tagen der Kooperation erwies sich die Fischer Academy als beispielgebenden Partner, da es auf Grund von Internetproblemen keinen Möglichkeiten gab im Leistungszentrum zu trainieren und in den Räumlichkeiten des FischerDorfes eine perfekte Übergangslösung gefunden werden konnte.

    Weiter lesen
  • 14.05.2018

    Blinde und Sehbehinderte proben in Gera das Autofahren

    Fahrlehrer Mario Hartinger erläutert Thomas Rödiger die Bedienung eines Lastkraftwagens Foto: Reinard Schulze

    Fahrschule Fischer-Academy ermöglichte Männern und Frauen einige Runden auf dem Übungsplatz.

    Weiter lesen
  • 24.04.2018

    Vom Fahrlehrer zum Mobilitätsmanager?

    2030 werden sie hier sein: Selbstfahrende Autos, ohne Lenkrad. Wer braucht da noch einen Führerschein? Schlechte Aussichten für über 20.000 Fahrlehrer. Nicht alle wollen aufgeben.

    Weiter lesen
  • 10.04.2018

    Fischer Academy wird zum Mobilitätsdienstleister

    E-Mobilität und autonomes Fahren können den Beruf des Fahrlehrers für Jüngere attraktiver machen, denn Nachwuchs wird dringend gesucht.

    Vernetzt, autonom, emissionsfrei – mit neuen Ausbildungskonzepten will die Fischer Academy in ein neues Zeitalter des Autofahrens starten. „Erfolgreich wird nur sein, wer auf die Mobilität von morgen vorbereitet ist“, sagt Mike Fischer, Fahrschulunternehmer und Gründer der ­Geraer Fischer Academy.

    Weiter lesen
  • 06.04.2018

    Eine Fahrschule in Gera erfindet sich immer wieder neu

    Die Fahrschulbranche in Deutschland steckt in der Krise. Seit Jahren geht die Zahl der Fahrschulen zurück (ca. 20 % in den letzten 15 Jahren). Noch schlimmer sehen die Zukunftsprognosen aus. Viele Experten gehen davon aus, dass in den nächsten zehn Jahren 50 Prozent der Fahrschulen schließen, insbesondere klassische Ein-Mann-Fahrschulen werden nicht überleben. Schuld daran ist vor allem der demografische Wandel. Zudem ist das Auto für die junge Generation kein Statussymbol mehr. Und letztlich wirft das selbstfahrende Auto auch schon Schatten voraus.

    Weiter lesen
  • 19.03.2018

    Auffallen in einer komplexer gewordenen Geschäftswelt

    Foto: Peter Michaelis - Quelle: www.otz.de

    Mit Unterstützung von über 20 Thüringer Unternehmen hat die Fischer Academy GmbH am Freitag zur 6. Erfolgsconvention eingeladen. Zu dem Kongress zur Positionierung und Fachkräftesicherung in Zeiten des digitalen Wandels ...

    Weiter lesen
  • 27.02.2018

    C1 Führerschein Kompaktkurs im Flair

    Vorbei am frisch polierten Glanz beeindruckender Gründerzeitvillen geht die Fahrt über enge Kopfsteinpflasterstraßen.

    Weiter lesen
  • 19.02.2018

    Studenten präsentieren Vorschläge zum neuen visuellen Erscheinungsbild der Stadt

    30 Studentinnen und Studenten der design akademie berlin präsentierten heute (15.02.) im Rathaussaal ihre Arbeiten zu einem möglichen neuen visuellen Erscheinungsbild der Stadt Gera.

    Weiter lesen
  • 09.02.2018

    Thomas Müller ist in Gera Held der Herzen geworden

    Von links: Der Bürgerbeamte Thomas Müller freut sich über den Besuch von Sylvia Eigenrauch, Polizeichef André Röder, Inspektionsdienstleiter Michael Zimmermann, Roberto Tamaske, Andreas Schaller, Sybille Mergner und Mike Fischer. Foto: Peter Michaelis - Quelle: www.otz.de

    Thomas Müller ist nicht nur der stets freundliche Bürgerbeamte der Geraer Polizei sondern nun auch „Held der Herzen“

    Weiter lesen
  • 25.12.2017

    Warum den Fahrschulen der langsame Niedergang droht

    Fahrschulinhaber Mike Fischer - Quelle: Nikolaus Doll

    Bevölkerungsrückgang, Verstädterung, bald auch noch das autonome Fahren: Gleich mehrere Trends machen Fahrschulen das Leben schwer. Ein Mann aus Gera plant den Strukturwandel – für die gesamte Zunft.

    Weiter lesen
  • 18.12.2017

    News für Radfahrer und Autofahrer 2018

    Abgasuntersuchung mit Endrohrmessung, Verschärfte Abgasuntersuchungen, Kfz-Steuer wird neu berechnet, Notrufsystem-Pflicht für Neuwagen, Grüne HU-Plakette läuft 2018 ab, Fahrradstellplätze im ICE, Neue Regeln für Fahrradanhänger.

    Weiter lesen
  • 13.11.2017

    Fahrlehrer - Beruf ohne Zukunft?

    Bildrechte: MDR/Marian Riedel

    Nancy Bradtke liebt ihren Job, seit 2011 ist sie dabei - aber sie hat keine Illusionen. "So wie heute wird es den Beruf Fahrlehrer schon bald nicht mehr geben." Einen Moment lang sieht es aus, als würde Frau Bradtke kurz Nachrichten auf ihrem Handy checken. Dann aber kommt plötzlich und fast unhörbar ein Auto angerollt - ganz ohne Fahrer. Fahrlehrerein Bradtke bittet Alexandra Melchior, sich hinters Lenkrad zu setzen. Heute soll die Fahrschülerin lernen, wie es sich anfühlen wird - das sogenannte autonome Fahren. Zwei Frauen sitzen in einem Auto.

    Weiter lesen
  • 01.11.2017

    Fahrlehrer-Branche vor Umbruch: Wie ein Geraer Unternehmer auf selbstfahrende Autos reagieren will

    Hände weg vom Steuer, künftig nicht mehr gefährlich, sondern Alltag? Selbstfahrende Autos könnten die Zukunft sein, darauf stellen sich auch Fahrlehrer wie ­Nancy Bradtke ein. Foto: Katja Grieser

    Wenn selbstfahrende Autos die Zukunft sind, werden sich Fahrlehrer ein neues Feld suchen müssen. Gera. 3600 Verkehrstote jährlich allein in der Bundesrepublik, täglich 6000 Unfälle auf Deutschlands Straßen – die Statistik spricht Bände.

    Weiter lesen
  • 27.10.2017

    Visionen entwickeln und realisieren

    AUTONOMES FAHREN STELLT PROFESSIONELLE FAHRAUSBILDUNG VOR NEUE HERAUSFORDERUNGEN – Fischer Academy eröffnet mit Geraer FischerDorf kleinstes Dorf Deutschlands. Mit dem neuen FischerDorf im Stadtzentrum Geras öffnete kürzlich Deutschlands kleinste »Gemeinde« ihre Pforten. Rund um den Dorfplatz vereint sie auf 3.000 m² unweit des Südbahnhofs Seminarzentrum, Internat, Restaurant, Ideenwerkstatt und Bühne der Fischer Academy GmbH zu einem Bildungs- und Kulturzentrum für Jung und Alt. »Ich sehe unser Dorf als Begegnungsort für lebenslanges Lernen in familiärer Atmosphäre«, sagt der Initiator dieses Projektes, Fahrschulunternehmer Mike Fischer.

    Weiter lesen
  • 30.09.2017

    Neu gestaltetes „Bachella“ unter Schülerregie wurde ein voller Erfolg am Georg-Samuel-Dörffel-Gymnasium

    Von links: Nathaly Hiltl, Sally Seidel, Schulleiterin Beate Barth, Pascal Agbor, Mike Fischer, Lehrerin Kristin Franke-Lippold mit dem Scheck.Foto: Schule

    Weida. Am Ende des vorigen Schuljahres hatten Schüler des Dörffelgymnasiums Weida die Regie für das Badfest „Bachella“ übernommen, dieses Fest organisiert und im Freibad durchgeführt.

    Weiter lesen
  • 23.09.2017

    In Gera besteht ein Dorf für Fahrschüler aus ganz Deutschland

    Fahrschule Fischer Academy eröffnet Bildungsdorf in Geras Zentrum. Investition von über einer halben Million Euro.

    Weiter lesen
  • 27.07.2017

    Führerschein in nur 7 Tagen: Rasend schnell durch die Fahrprüfung

    Der Führerschein ist ein wichtiger Schritt zur Selbstständigkeit. Für den Weg zum Training, ins Kino oder zur Uni ist man nicht mehr auf den öffentlichen Verkehr oder die Eltern angewiesen, sondern ist selbst mobil und dadurch unabhängig.

    Weiter lesen

Du hast Fragen?